Mondkalender – Aktuelle Mondphasen für das Jahr 2021




Der Mond beeinflusst die Menschen seit vielen Jahrtausenden. Er stabilisiert das Klima, regelt die Gezeiten und präsentiert regelmäßig ein spektakuläres Schauspiel am Firmament. Der einzige natürliche Satellit der Erde zeigt auch 2021 tolle Erscheinungsformen, die sich für Himmelsbeobachter lohnen. Alle Vollmonde des Jahres und weitere beachtenswerte Termine gibt es hier.

Der Mondkalender 2021 mit den verschiedenen Mondphasen, plus exakter Uhrzeit und Datum im Überblick.

Mondkalender 2021 – Alle Mondphasen im Überblick

Mondphase Datum Uhrzeit 
🌗 Letztes Viertel 06. Januar 2021 10:38:35
🌑 Neumond 13. Januar 2021 06:02:37
🌓 Erstes Viertel 19. Januar 2021 22:03:35
🌕 Vollmond 28. Januar 2021 20:16:18
🌗 Letztes Viertel 04. Februar 2021 18:38:42
🌑 Neumond 11. Februar 2021 20:08:11
🌓 Erstes Viertel 19. Februar 2021 19:49:06
🌕 Vollmond 27. Februar 2021 09:17:24
🌗 Letztes Viertel 06. März 2021 02:32:00
🌑 Neumond 13. März 2021 11:23:32
🌓 Erstes Viertel 21. März 2021 15:41:46
🌕 Vollmond 28. März 2021 20:48:12
🌗 Letztes Viertel 04. April 2021 12:04:12
🌑 Neumond 12. April 2021 04:32:56
🌓 Erstes Viertel 20. April 2021 09:00:01
🌕 Vollmond 27. April 2021 05:31:36
🌗 Letztes Viertel 03. Mai 2021 21:51:43
🌑 Neumond 11. Mai 2021 21:01:33
🌓 Erstes Viertel 19. Mai 2021 21:13:13
🌕 Vollmond 26. Mai 2021 13:13:54
🌗 Letztes Viertel 02. Juni 2021 09:26:04
🌑 Neumond 10. Juni 2021 12:54:05
🌓 Erstes Viertel 18. Juni 2021 05:54:44
🌕 Vollmond 24. Juni 2021 20:39:42
🌗 Letztes Viertel 01. Juli 2021 23:12:39
🌑 Neumond 10. Juli 2021 03:17:43
🌓 Erstes Viertel 17. Juli 2021 12:11:37
🌕 Vollmond 24. Juli 2021 04:36:54
🌗 Letztes Viertel 31. Juli 2021 15:18:16
🌑 Neumond 08. August 2021 15:50:46
🌓 Erstes Viertel 15. August 2021 17:21:04
🌕 Vollmond 22. August 2021 14:02:00
🌗 Letztes Viertel 30. August 2021 09:15:02
🌑 Neumond 07. September 2021 02:52:01
🌓 Erstes Viertel 13. September 2021 22:41:20
🌕 Vollmond 21. September 2021 01:54:42
🌗 Letztes Viertel 29. September 2021 03:58:24
🌑 Neumond 06. Oktober 2021 13:05:44
🌓 Erstes Viertel 13. Oktober 2021 05:27:35
🌕 Vollmond 20. Oktober 2021 16:56:42
🌗 Letztes Viertel 28. Oktober 2021 22:06:44
🌑 Neumond 04. November 2021 22:15:26
🌓 Erstes Viertel 11. November 2021 13:48:22
🌕 Vollmond 19. November 2021 09:57:30
🌗 Letztes Viertel 27. November 2021 13:29:51
🌑 Neumond 04. Dezember 2021 08:44:30
🌓 Erstes Viertel 11. Dezember 2021 02:37:32
🌕 Vollmond 19. Dezember 2021 05:35:36
🌗 Letztes Viertel 27. Dezember 2021 03:26:00

Diese Tabelle enthält die Mondphasen mit Uhrzeit bis 2021 (MEZ) Mitteleuropäische Zeit bzw. Sommerzeit (MESZ).




Astronomische Basis des Mondkalenders

Die verschiedenen Mondphasen wurden in der frühen Astronomie untersucht, spielen aber heute nur noch eine Rolle in der Astrologie. Dementsprechend gibt es keine wissenschaftliche Grundlage für den Glauben rund um den Mondkalender. Im Allgemeinen bezieht sich der Mondkalender auf die verschiedenen Mondphasen, die normalerweise in vier Viertel von jeweils etwa einer Woche unterteilt sind. Dies sind die folgenden Phasen:

• Neumond
• zunehmender Mond
• Vollmond
• abnehmender Mond

Gartenarbeiten nach dem Mondkalender

Wenn Sie Ihren Garten nach dem Mondkalender bewirtschaften wollen, sollten Sie die günstigen Phasen Anfang Januar nutzen. Die ersten Tage des neuen Jahres eignen sich zum Veredeln, zum Düngen und zum Anpflanzen von Ziergehölzen. Die Gartenarbeiten bei zunehmendem Mond umfassen das Vermehren durch Stecklinge oder Ableger und die Aussaat von Rasensamen. Für dicht wachsende Gräser empfiehlt sich laut Mondkalender der besonders der Februar. Die Vollmonde am Anfang des Jahres bringen eine bestmögliche Düngewirkung. Pflegebedürftigen Pflanzen sollten Sie in diesen Phasen Energie mit naturbelassenen Substraten bringen. Bei Vollmond ist der Einsatz der Gartenschere tabu. Keime und Erreger dringen während dieser Mondphase leichter in Schnittwunden ein und schwächen die Gewächse.

Obstbäume werden bei Neumond im Frühjahr und im Herbst geschnitten. Bei Vollmond sinkt der Pflanzensaft in Richtung Wurzeln ab und Schnitte könnten die Fruchtbildung stören. Zu den ratsamen Gartenarbeiten bei abnehmendem Mond gehören das Jäten von Unkraut, das Vermehren durch Teilung der Wurzeln und das Umpflanzen. Insbesondere wenig vital wirkende Pflanzen sollten Sie bei abnehmenden Mond an einen neuen Standort bringen. Hier vorher ordentlich fruchtbaren Boden ausbringen und das Gewächs nach dem Umsetzen gut wässern. Für den März sollten Sie sich das Anlegen neuer Beete vornehmen und bei Vollmond eine Düngung mit Kompost einbringen. Oberirdisch wachsendes Gemüse säen Sie am besten um den 11. März aus.

Die Sommermonate sind vorwiegend zum Ernten und für den Einsatz der Heckenschere gedacht. Laut Mondkalender sollte es im Juli etwas Mineraldünger für Blühpflanzen geben. Zwei Tage nach Vollmondbeginn ist eine Pilzbekämpfung an Rosen und Co. zu empfehlen. Im Oktober 2021 sollten Sie etwa sieben Tage nach Beginn des Vollmondes die Zwiebeln für nächste Saison pflanzen. Steht eine Baumfällung an, nehmen Sie sich diese im November des Jahres vor. Für den Dezember steht die Ernte von Wintergemüse auf dem Plan.

Mondkalender 2021 zum Ausdrucken

Mondkalender 2021


Weiterführende Links und Quellen